Name Christina Rann

Wie alt ist / Alter / Age / Geburtsdatum Geboren 1982. Sie ist etwa 37 Jahre alt (im Jahr 2019).

Wiki Steckbrief / Lebenslauf Information

Einleitung :

  • Christina Rann ist eine Field-Reporterin der Fußballredaktion des privaten TV-Senders Sky.

Kindheit, Familie und Bildung :

  • Christina Rann ist Halb-Portugiesin und kommt aus Hamburg.
  • Ihr Kindheitstraum war es, Nachrichtensprecherin zu werden. Schon mit sieben Jahren bekundete sie, einmal wie Dagmar Berghoff die Tagesschau moderieren zu wollen. Damals begann sie, mit dem Kassettenrekorder eigene Sendungen aufzunehmen.
  • Sie studierte Sportwissenschaften.

Äußeres, Größe und KörperDaten :

  • Christina Rann ist 161cm groß, hat grünbraune Augen und dunkelblondes Haar.

Karriere, Agentur und Beruf :

  • Christina Ranns erster Job im Fußball war für 10 Jahre seit 2003 das Live-Kommentieren von Fußballspielen beim HSV für Blinde und Sehgeschädigte.
  • 2010 absolvierte sie ihr Volontariat bei Spiegel TV. Anschließend arbeitete sie dort als Redakteurin des Web-TV-Formats kicker (punkt) tv.
  • Auch während ihrer Zeit bei Spiegel TV baute sie von 2009 bis 2012 die TV-Sendung Prima auf dem Hamburger Regionalsender TIDE auf.
  • Den Sky-Zuschauern ist Christina Rann spätestens seit November 2012 bekannt. Damals nahm sie an dem von Sky und SportBild veranstalteten Kommentatorinnen-Casting Wir wollen Deine Stimme! teil und belegte unter über 1200 Bewerberinnen das Finale der besten drei Teilnehmerinnen.

  • Als Fieldreporterin berichtete Christina Rann zuerst aus der 2. Bundesliga, dann aus der 1. Bundesliga und inzwischen auch aus der Champions League.
  • Christina Rann steht für den Sender Sky nicht nur als Field-Reporterin am Spielfeldrand, sondern steht des Öfteren auch im Studio, um mit ihren Kollegen und Kolleginnen zum Beispiel die Halbzeit-Analyse zu übernehmen. Auch wenn Fußball ihr Spezialgebiet ist, steht sie auch manchmal an der Seite von Moderationskollegin Katharina Kleinfeldt, um aus der Welt des Handballs zu berichten.
  • Bisheriger Höhepunkt ihrer Karriere war das Champions-League-Halbfinale Atlético Madrid gegen FC Bayern München. Besonders das Stadion, Vicente Calderón, habe sie begeistert. Ein weiterer Karriere-Traum von ihr ist es, einmal ein 1:1-Interview mit Christiano Ronaldo zu führen.

Interessante Fakten zur Person :

  • Ihr Nachname ähnelt Ran, dem Namen einer ehemals populären Fußballsendung. Christina Rann scherzt, dass sie eben einen Buchstaben zu viel im Namen habe und deswegen bei Sky arbeite.
  • Als großes Vorbild sieht Christina Rann die Fernsehmoderatorin Monica Lierhaus. Sie kombiniere Kompetenz und Lässigkeit wie kaum eine andere Sportjournalistin.
  • Während ihrer Zeit bei Spiegel TV war sie Frontsängerin einer Band.
  • Christina Rann spielte selbst einmal Handball beim THW Hamburg 03, zweite Hamburger Liga.
  • Die Halb-Portugiesin spricht neben Portugiesisch und Deutsch auch Spanisch, Englisch und Französisch.
  • Weil sie viel unterwegs ist, bleibt der eigene Sport leider zu oft auf der Strecke. Sie bezeichnet sich selbst als den „klassischen Ab-und-zu-Jogger“.
  • In der Schule habe sie vor allem Bodenturnen und Völkerball gehasst. Alle anderen Sportarten aber gefielen ihr.

  • Ihre nach eigenen Angaben größte Schwäche ist Mathe. Sprache und Musik liegen ihr, Zahlen jedoch überhaupt nicht.
  • 2015 erhielt sie den MIRA Award als beste Moderatorin.

Soziale Medien :

  • Ihr Instagram-Account christina.rann hat knapp 3000 Follower. Sie selbst folgt dort fast 500 Accounts. In ihren knapp 150 Posts berichtet sie vornehmlich von ihrer Arbeit im Studio oder am Spielfeldrand und postet nur wenig aus ihrem Privatleben.
  • Ihrer offiziellen Facebookseite folgen ebenfalls über 5000 Leute. Dort verlinkt sie auch auf eine eigene Website ChristinaRann (punkt) de, die allerdings außer Betrieb zu sein scheint.
  • Twitter ist die Sportjournalistin im Januar 2014 beigetreten. Dort hat sie satte 1300 eigene Tweets veröffentlicht. Sie hat auf der Plattform knapp 4.500 Follower.
Verheiratet / Single / Freund / Ehemann / Hochzeit Siehe oben.