Home » TV moderatorinnen » Rita Pfeffinger Hse24 Mode : Alter, Privat, Ehemann, Wikipedia, Biographie

Rita Pfeffinger Hse24 Mode : Alter, Privat, Ehemann, Wikipedia, Biographie

HSE24 Rita Pfeffinger
Name Rita Pfeffinger

Partner / Freund / Mann / Hochzeit / Rita Pfeffinger Geschieden Verheiratet. Weitere Informationen finden Sie unten.

Steckbrief Lebenslauf / Herkunft Wiki

Einleitung :

Rita Pfeffinger ist eine deutsche Moderatorin des Teleshopping-Senders HSE24. Neben ihrer Funktion als Moderatorin ist sie auch als Schmuck- und Modedesignerin aktiv.

Persönliches : Familie Information

  • Rita Pfeffinger ist die Ehefrau von Ernst Pfeffinger und Mutter von Eva-Maria Pfeffinger. Mit Helena Pfeffinger hat sie seit 2017 auch eine Enkelin.
  • Sie wohnt in Pforzheim, doch besitzt weitere Immobilien in München, Rom, Moskau und auf Sizilien.
  • Zusammen mit ihrem Ehemann führte sie in zweiter Generation das Familienunternehmen Pfeffinger, welches auf die Manufaktur von Gold- und Silberschmuck spezialisiert ist, ehe sie die Unternehmensführung 2012 an ihre Tochter übergab.
  • Sie ist äußerst tierlieb und verbringt ihre Freizeit viel mit Reisen.
  • In den sozialen Netzwerken wie Facebook und Instagram ist sie außerdem erfolgreich. Mehrere tausend Menschen folgen ihr im Netz.

Karriere und Beruf :

  • In den Sendungen des deutschen Teleshopping-Senders HSE24 ist sie als Schmuckexpertin zugegen und präsentiert dort allerlei Gold-, Silber- und Diamantschmuck.
  • Häufig stellt sie dabei ihre in Eigenregie designten Schmucklinien vor. Doch auch verschiedene Modeartikel präsentiert sie in ihrer eigenen Sendung Pfeffinger Mode.
  • Rita Pfeffinger vertreibt ihren Schmuck direkt über das eigene Familienunternehmen Pfeffinger GmbH. Das Unternehmen wird seit 2012 von ihrer Tochter geführt und beliefert sowohl den Teleshoppingsender QVC als auch HSE24 und damit den Sender, für den sie selbst moderiert.
  • Die Pfeffinger GmbH existiert bereits seit 1948 und wurde von Josef Pfeffinger gegründet.
  • Sie ist Besitzerin eines Hotels aus Sizilien. Die Villa La Perla, ist eine Hotelanlage mit sechs Zimmern auf Sizilien in Licata. Jedes Zimmer ist nach einem „Schmuckmotto“ dekoriert. So gibt es unter anderem ein Silber- und ein Diamantzimmer.

Interessante Fakten :

  • In ihrer Freizeit fährt sie gern Ski oder unternimmt Ausfahrten mit ihrer Harley-Davidson.
  • Sie hat gleich mehrere Haustiere: drei Hunde und eine Katze.
  • Rita Pfeffinger fährt gern in die Türkei oder nach Italien. Ansonsten verbringt sie an drehfreien Tagen oft Zeit in ihrem Feriendomizil auf Sizilien.

Soziale Medien :

  • Auf Instagram hat die Moderatorin und Designerin mit ihren 450 Beiträgen knapp 2.000 Abonnenten. Dort postet sie unter anderem Urlaubs- und Familienfotos, aber rührt auch kräftig die Werbetrommel für ihre Auftritte auf HSE24.
  • Als @Pfeffinger.Rita findet man sie mit ihrer offiziellen Seite auf Facebook. Ebenfalls knapp 2.000 Follower hat sie dort. Alle ihre Beiträge dort sind jedoch lediglich Reposts von Instagram.
  • Sie selbst ist zwar nicht mit einem Profil auf Twitter vertreten, jedoch existiert ein Profil der Firma Pfeffinger. Sämtliche 769 Tweets der Seite mit nur 27 Followern leiten auf die Facebook-Seite des Unternehmens weiter.
  • Die Facebook-Seite Pfeffinger Schmuck weist über 7.000 „Gefällt mir“-Angaben auf. Die Seite bietet einen in Facebook integrierten Shop an.
Alles über Körpergröße, Maße und Figur
  • Rita Pfeffingers natürliche Haarfarbe ist blond. Oft ist sie jedoch mit grau-silber gefärbten Haaren zu sehen.
  • Sie trägt meist Perlen um den Hals.
Wie alt ist Rita Pfeffinger Alter / Geburtsdatum / Geboren Keine bestätigten Informationen.

15 thoughts on “Rita Pfeffinger Hse24 Mode : Alter, Privat, Ehemann, Wikipedia, Biographie”

  1. Meine Frau ist ein Rita Fan. Hat auch schon viel gekauft, womit sie immer bewundert wird. Zwangsläufig muss ich die Sendungen auch ansehen. Da wir seit 39 Jahren im Schwabenland leben, stört uns der Akzent nicht mehr. Schwäbisch und Sächsisch werden im Restdeutchland immer etwas komisch empfunden. Wenn sie bayrisch spräche, wäre es zwar noch schwerer zu verstehen, aber der Akzent wird allgemein geliebt, klingt nach Skifoarn und Wiesn. Es ist doch schön, dass wir Dialekte und entsprechend eingefärbte Aussprachen haben, sonst könnten wir ja Computer reden lassen.

  2. Ihre extrem schnelle Aussprache und ihr Dialekt sind eine absolute Zumutung. Ich verstehe den Sender nicht , dass er dies duldet. Ich jedenfalls muss abschalten, das macht mich total “kirre”

  3. Ich finde den schwäbische Dialekt sehr schön. Höre ihr auch gerne zu. Das was sie sagt hat Hand und Fuss. Ihre Mode und ihr Schmuck sind einfach toll, und sie kann anziehen was sie will es sieht einfach alles hübsch an ihr aus. Und 70 ist sie auf keinen Fall. Ist auch egal . Ich finde sie toll und freue mich immer sie zu sehen.

  4. Ich merkte daß sie über 70 sein muß als sie ihren Oberteil mal hebte und ihre Haut so faltig war daß ich 2x nach schauen mußte. Am Haaransatz auf dem Stirn sieht es wie geklebt aus…Liftig, Botox etc..aber Hals ganz runzelig. Stark geschminkt kann sie jünger wirken wenn man aus einer bestimmten Entfernung sie sieht aber Nahaufnahmen zeigen deutlich daß sie ein altes Mädchen ist. Ihre Klamotten sind aber schön und manche Schmuckstücke auch…

      1. Neidisch die Frauen? Genau, die Frau ist super sportlich, elegant und gepflegt, tolle Frau! Es gibt auch 30jährige älter aussehende Menschen! Ich selbst bin 60 Jahre ,schlanke, große Menschen sehen immer jünger aus, als meist kleine und rundliche Frauen!
        Angie

  5. Ich muss ehrlich sein, wen Rita Pfeffinger was kommentiert muss ich leise machen. Warum?

    Abgesehen von dem Dialekt, der lauten und schnellen Sprache, geht es mir auf die Nerven.Aber ich liebe und kaufe ihren Schmuck.

    LG,
    A.Rothe

    1. Rita Pfeffinger ist Anfang 70?? Stimmt das wirklich?
      Ich hätte sie höchstens auf 58 geschätzt.
      Ich kann das nicht glauben

    1. Die Knatschstimme und der lokale Akzent verursachen bei mir Kopfschmerzen,sodass ich Präsentationen schon abgeschaltet habe. Es ist schon sehr merkwürdig, dass der Verkaufssender diese Art und Weise des Stils seinen Kunden zumutet!!

      1. Ich stimme mit H. Fleck absolut überein. Auch ich muss den sender sofort wechseln, wenn Frau Pfeffinger auf sendung ist, denn sonst spielen meine nerven nicht mehr mit.

        Ich würde Frau Pfeffinger dringend eine stimmbildung anraten, damit sie auch mehr luft bekommt bei ihrem unaufhörlichen geqassel.

  6. Ich pflichte der ersten Kommentatorin bei, aber man kann nicht von einer Anfangsiebzigerin erwarten, Hochdeutsch zu lernen, wenn sie das bis jetzt nicht auf die Reihe gekriegt hat. Sie könnte aber schon versuchen, dem Zuschauer zuliebe langsamer und leiser zu sprechen. Es wundert mich mehr, dass ihr der Sender das nicht nahelegt.

  7. Eva-maria lindeiis

    Ich nehme an, Frau Pfeffinger ist ca. 70-72 jahre alt, sieht blendend aus und ist sehr geschäftstüchtig.

    Leider ist ihr stark ausgeprägter dialekt verbunden mit der schnellen aussprache oft sehr schlecht zu verstehen, wenn man eine über verschiedene länder ausgestrahlte sendung moderiert, sollte die aussprache etwas weniger gebietsbezogen sein.

    Ihre tochter spricht ja auch so, dass man sie verstehen kann.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *