Name Ekaterina Leonova

Wie alt ist / Alter / Age / Geburtstag 23. April 1987. Sie ist etwa 32 Jahre alt (Stand : August 2019).

Steckbrief Privat / Lebenslauf Wikipedia

Einleitung :

Ekaterina Leonova ist eine russische Tänzerin. Den deutschen Fernsehzuschauern ist sie als Tanz-Coach in der RTL-Tanzsendung Let’s Dance bekannt.

Kindheit, Familie und Bildung :

  • Ekaterina Leonova wurde am 23. April 1987 in Wolgograd, einer russischen Großstadt mit mehr als einer Million Einwohnern, geboren.
  • Ihr Sternzeichen ist Stier.
  • Bereits seitdem sie 9 Jahre alt ist, tanzt sie. Ihr Schwerpunkt liegt dabei bei Standard und Lateinamerikanischen Tänzen.
  • Ihr Abitur legte sie 2004 in ihrer Geburtsstadt Wolgograd ab.
  • Anschließend konzentrierte sie sich auf ihre Ausbildung zur Tanzpädagogin, die sie bereits während ihrer Schulzeit begonnen hatte und schließlich 2007 erfolgreich abschloss.
  • Ihrer Ausbildung folgte der Beginn eines Studium der Sozialpädagogik am Institut für Kunst und Kultur in Wolgograd.
  • Ihre Tanzkarriere lockte sie jedoch bald nach Deutschland. So zog sie 2008 nach Köln und schloss anderthalb Jahre später ihr Studium – aus ihrer ursprünglichen Fachrichtung Sozialpädagogik war inzwischen BWL geworden – an der Universität zu Köln mit Auszeichnung ab.
  • Derzeit ist sie in einer Liebesbeziehung mit dem ehemaligen Profifußballer Michael Ballack.

Äußeres, Figur und KörperDaten :

  • Ekaterina Leonova Größe : Sie ist 174cm groß.
  • Sie hat langes, braunes Haar sowie braune Augen.
  • Ekaterina Leonova Schwanger : Nein

Karriere, Agentur und Beruf :

  • Einer ihrer ersten Erfolge als Tänzerin war der Titel der Südrussischen Meisterin der Jugend.
  • Ihr internationaler Durchbruch gelang ihr 2012 mit dem Gewinn der Europameisterschaften in Standard und dem zweiten Platz in den Lateinamerikanischen Tänzen.
  • Noch im selben Jahr wurde sie obendrein Weltmeisterin in Standard Tänzen bei den Meisterschaften in Malaysia. Spätestens seitdem ist sie eine feste Größe des Tanzsports und gilt als eine der besten Tänzerinnen der Welt.
  • Seit 2013 ist sie eine der Tanztrainerinnen in der RTL-Show Let’s Dance. Im Laufe einer jeden Staffel trainiert sie einen Prominenten, der anschließend in den Live-Shows des Formats seine erlernten Tanzkünste als Tanzpartner des Trainers bzw. der Trainerin unter Beweis stellen muss.
  • Bisher trainierte sie im Rahmen der Sendungsreihe bei RTL die Prominenten Paul Jahnke (2013), Reality-TV-Star und Ex-Bachelor, Patrice Boudebila (2014), ehemaliger MTV-Moderator, Matthias Steiner (2015), mehrmaliger Olympiasieger im Gewichtheben, und den Sänger Gil Ofarim (2017). 2018 trainierte sie außerdem den Komiker Ingolf Lück.

  • Als Tanzpartnerin von Gil Ofarim gewann sie 2017 die Sendung und damit den Titel „Dancing Star“.
  • Des Weiteren ist sie gelegentlich als Gast-Trainerin in Tanzschulen zu Besuch oder bietet Workshops für Unternehmen an.

Interessante Fakten und Soziale Medien :

  • 2015 zog sie sich auf der Bühne bei Let’s Dance einen Bänderriss zu.
  • Mit ekaterinaleonova.de hat die Tänzerin eine eigene Website, auf der sie neben einem knappen Lebenslauf über anstehende Sendetermine von Let’s Dance informiert.
  • Ansonsten ist die erfahrene Tänzerin vor allem auf Facebook und Instagram im Netz unterwegs. Mehr als 100.000 Follower hat sie inzwischen. Fast alle ihre Beiträge drehen sich um ihre TV-Auftritte bei RTL. Auf Twitter ist sie ebenfalls mit einem Account vertreten.
  • 2008 wurde Ekaterina Leonova zur Miss Wolgograd 2008 gewählt.
  • Ihr aktueller Tanzpartner ist der russisch-deutsche Profitänzer Paul Lorenz.
  • Sie ist Mitglied des Deutschen Tanzsportverbands e.V.
Verheiratet / Single / Freund / Ehemann / Hochzeit Siehe oben.